Seit dreißig Jahren nun führt Liane Kohn die Alte Kelterei und hat sie in dieser Zeit zu einer Marke in der Region gemacht: Beliebter Ort für Seminare und Feiern sowie Anlaufstelle für einen der schönsten Kunsthandwerkermärkte weit und breit, ist die Alte Kelterei zum Inbegriff eines besonderen Lebensstils geworden.

Das 30-jährige Jubiläum unter der Regie von Liane Kohn feiert die Alte Kelterei am 1. Juli ab 11 Uhr. Zu Beginn findet ein Freiluftgottesdienst im Alten Keltereihof statt.

Im Lauf des Tages wird es ein schönes musikalisches Programm geben und bei leckeren Köstlichkeiten werden alle, die sich der Kelterei und ihren Bewohnern verbunden fühlen, Gelegenheit haben, sich auszutauschen, in Erinnerungen zu schwelgen und gemeinsam zu feiern. Die Musiker Yup Thorn und Jürgen Pfeil sowie die Anne-und-Rainer-Band haben ihr Kommen zugesagt, sodass für ein buntes Programm bis 17 Uhr gesorgt ist.

Liane Kohn und ihr Team laden alle Menschen aus Nah und Fern dazu ein, die sich mit der Alten Kelterei und Liane Kohn verbunden fühlen!

Selbstverständlich besteht auch an diesen Tagen die Möglichkeit, sich beim Förderverein des generationenübergreifenden Wohnprojekts über dasselbe zu informieren. Weitere Informationen findet man unter www.wohnprojekt-arnshain.de.